Amtshilfe bei Demonstrationen im Stadtgebiet

Datum: 7. März 2014 
Alarmzeit: 23:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Eingesetzt wurde hierfür der Radlader der Fachgruppe Räumen und die tatkräftige Hilfe mehrerer Helfer aus verschiedenen Fachgruppen. Die Aufgabenstellung des THW war das Entladen von Absperrgittern von einem Tieflader der Polizei und das Aufstellen nach dem Plan der Polizei. Dieses Vorhaben war auch dank der Mithilfe durch die bereitstehenden Polizistinnen und Polizisten recht zügig gemeistert. Die Helfer haben daraufhin in den OV zurückverlegt und gingen in Bereitschaft für den Abbau.

Die Zeit vertrieb man sich mit einem Mittagessen und diversen Aufgaben und Arbeiten, wie z.B. Fahrzeugpflege und Planungen für kommende Dienste. Am Nachmittag kam dann die Anforderung für den Abbau. Wie sich herausstellte, verlief alles zum Glück friedlich und als die THW Helfer am Berliner Platz eintrafen, waren die Gitter sogar bereits an den verschiedenen Orten gestapelt und bereit zum Verladen.

So verlief der Abbau wie immer deutlich schneller, als der Aufbau, so dass der Tieflader der Polizei recht schnell wieder startbereit war.

Nach einer herzlichen Verabschiedung wurde im Ortsverband die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und das Wochenende hielt Einzug.
 

altaltalt

 

Mannschaft: 1/1/4=6
Fahrzeug: BRmG klein, MTW Jugend
   

Bericht: THW OV Heilbronn – Tobias Künzel

Print Friendly