Ausleuchten eines Trümmerfeldes

Datum: 24. März 2009 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Da dieses Gelände zurzeit von der Firma SER geebnet wird, bietet sich hier ein perfektes Übungsgelände für die "Retter auf vier Pfoten". Zur Unterstützung der Rettungshundestaffel und auch Übung für den bevorstehenden NATO Gipfel in Baden-Baden haben sich 5 Helfer des Ortsverbandes Heilbronn getroffen um die kürzlich überarbeiteten beiden Lichttraversen in Aktion zunehmen (Hier nochmals an alle Mitwirkenden "Vielen Dank"). Die beiden Lichttraversen haben jeweils einen 2000 Watt HQI sowie sechs 400 Watt HQI bzw. Natriumdampflampen. Sie wurden mit Hilfe der Ladekräne an MAN und Unimog in den Heilbronner Nachthimmel gestreckt. Nach dem Rückbau wurde die Übung um 22:30 durch das wiederherstellen der Einsatzfähigkeit im OV beendet.

 

Mannschaft: 1/2/2=5
Fahrzeug: LKW Ladekran, Unimog Ladekran
Gerät: Lichttraversen, Stromerzeuger

Bericht: THW OV Heilbronn – Manuel Weber

Print Friendly