Baumfällen

Datum: 9. September 2006 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Der Stamm der Pappel hatte einen Durchmesser von 1,60m, eine ungefähre Höhe von 30 m sowie einen Umfang von etwa 25-30 m. Das Fällen der Pappel war einfach, da es sich um ein Baugrund-Gelände handelte. Somit konnte das THW diesen Baum einfach fallen lassen. Unser Ortsverband musste nur 4m-Stücke absägen und nicht abtransportieren . Einsatzende war um 16 Uhr

 

Mannschaft: 18 Helfer
Fahrzeug: MTW, GKWI, LKW Ladekran, Kipper, MLWI
Geräte: Motorkettensägen


Bericht: THW OV Heilbronn – Oliver Hofmann

Print Friendly, PDF & Email