Bluetech 08

Datum: 30. Mai 2008 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Am Freitagabend ging es mit 110 Fahrzeugen und über 400 ehrenamtlichen Helfern des Landesverbandes Baden Württemberg des Technischen Hilfswerkes (THW) zur Bluetech 2008 nach Speyer.

Erstmals wurde vom THW Landesverband Baden Württemberg ein landesweites Ausbildungswochenende auf die Beine gestellt. Dies war bundesweit ein Pilotprojekt. Dafür machten sich am Freitagabend über 400 THW Helfer mit 110 Fahrzeugen auf den Weg zum Wasserübungsplatz der Bundeswehr im Reffenthal in Speyer. Zunächst mussten die angereisten Ortsverbände ihre feldmäßige Unterbringung auf dem Gelände aufbauen um dann am nächsten Tag fit für eines der insgesamt 9 Ausbildungsmodule zu sein.

Dies waren:
Einsatzgerüstsystem (EGS), Erste-Hilfe Training, Führung und Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Fachgruppe Räumen, Fachgruppe Sprengen, Staplerfahrer, Fachgruppe Wasserschaden Pumpen, SVP.
Hier waren vom Ortsveband Heilbronn mehrere Helfer in den jeweiligen Modulen eingesetzt.
Geplant wurde die Bluetech 2008 ein halbes Jahr lang von Landesbeauftragten Dirk Goebel. „Defizite zu erkennen und diese in den verschiedenen Ausbildungsmodulen zu verbessern.“ Zitat von Goebel. Das konnte an diesem Wochenende im Reffenthal ausgeführt werden. Qualifizierte THW Ausbilder haben ihr Fachwissen weitergegeben. Der Landesverband Baden Württemberg möchte nach dieser erfolgreichen Bluetech 2008 das ganze alle 2 Jahre wiederholen. Auch eine positive Resonanz der Helfer verspricht viel Freude auf das nächste mal.

 

Mannschaft: 1/2/9=12
Fahrzeug: MTW, LKW Ladekran, Kipper
Geräte: MzAB

 

Bericht: THW OV Heilbronn – Manuel Weber

Print Friendly