Faschingsumzug in Talheim

Datum: 15. Februar 2009 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Ein Teil der Helfer waren damit beauftragt, den Parkplatz für die Busse der anreisenden Gruppen frei zu halten, die Busse einzuweisen und die Busfahrer vom Busparkplatz zum Faschingsumzug zu transportieren. Der andere Teil der Gruppe unterstütze die Polizei bei den Straßensperrmaßnahmen und sperrte den Parkplatz der Veranstaltungshalle, da dort nur vorgesehene Teilnehmer und Mitveranstalter parken durften. Diese Maßnahmen mussten bis zum Beginn des Umzuges aufrecht erhalten werden. Zu Beginn des Faschingsumzugs konnten dann alle Helfer den Faschingsumzug bestaunen und genießen. Nachdem der Faschingsumzug beendet war, wurden alle Busfahrer wieder zu ihren Bussen gebracht. Weitere Helfer unterstützten die Polizei bei der Beseitigung des Verkehrschaos. Als alle Aufgaben erledigt waren, traten alle Helfer wieder den Heimweg an. Wie in jedem Jahr hatten alle Helfer ihren Spaß und der Karnevalsverein war über unsere Hilfe sehr froh.

 

Mannschaft: 1/2/5=8
Fahrzeug: 2 x MTW
Gerät:  

 

Bericht: THW OV Heilbronn – Stefan Schumacher

Print Friendly