Heilbronner Kulturtage

Datum: 5. Juli 2007 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

An den Veranstaltungstagen besetzen mehre Helfer vier Stationen an den Zufahrtsstraßen. Die Hauptaufgabe lag darin, dem Shuttelservice der Besucher (Stadtwerke HN mit Stadt-Busse) eine möglichst schnellen und vorallem freie Fahrt zu ermöglichen. Aber auch den Besuchern, Mitarbeitern und Künstlern fragen bezüglich der Fahrstrecke und Parkplätze zu erörtern. Für die Heilbronner Helferinnen und Helfern wurde es somit auch zu einer guten Funkübung.

 

Mannschaft: rund 25 Helfer
Fahrzeug: 3 x MTW
Geräte: 3 x Greifzug, Leitern, Funkgeräte

 

Bericht: THW OV Heilbronn – Angelika Gerstenlauer

Print Friendly