LKW stürzt bei Bad Friedrichshall auf B27

Datum: 10. Oktober 2014 
Alarmzeit: 23:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Wie immer fand am zweiten Samstag des Monats der Ausbildungsdienst des Ortsverbandes Heilbronn statt. Die ersten Helfer trafen gegen 7.30 Uhr in der Unterkunft ein und bereiteten bereits alles für eine an diesem Tag geplante wirtschaftliche Hilfeleistung vor. Das Fällen verschiedener Bäume sowie das Beräumen und Entfernen diverser Gegenstände stand auf dem Aktionsplan -“ mit einer Alarmierung rechnete zu diesem Zeitpunkt keiner.

Um 8:06 Uhr schrillten die Melder vieler anwesender Kameraden. Zeitgleich erhielt der Ortsbeauftragte einen Anruf der ILS Heilbronn (integrierte Leitstelle), um einige Einzelheiten abzuklären. Mit dem Auftrag "žUmgekippter LKW bei Bad Friedrichshall, Entladehilfe durch THW"€œ rückten die ersten Helfer innerhalb weniger Minuten zur Einsatzstelle aus.

Vor Ort zeigte sich ein LKW, der durch die rechte Leitplanke der Hauptfahrbahn gebrochen, einen Hang hinunter gerutscht und auf der Beifahrerseite, mitten auf der Abfahrt zum Liegen gekommen war. Da sich der Unfall bereits gegen 5.30 Uhr ereignete, war die Einsatzstelle bereits durch die Straßenmeisterei mit Barken und Absperrwänden abgesichert. Nach einer Einweisung in die örtlichen Begebenheiten begannen die Helfer mit der Entladung.
Gegen 12:30 Uhr waren alle havarierten Güter auf andere Sattelzüge umgeladen.

Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Bad Friedrichshall die Betriebsstoffe aus der Zugmaschine gepumpt hatte, konnte das Bergungsunternehmen das Fahrzeug wieder aufrichten. Mit zwei Abschleppern für Gro߃ƒƒƒŸfahrzeuge sowie einem Autokran konnte das Gespann wieder auf seine Räder gestellt werden und zum Abtransport vorbereitet werden.

Gegen 15.30 Uhr konnte die Unfallstelle dann für den Verkehr wieder freigegeben werden und die ehrenamtlichen Helfer traten die Rückfahrt in den Ortsverband an. Nach ca. 1 Stunde Nacharbeit konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt und auch dieser Einsatz erfolgreich abgeschlossen werden.

http://www.stimme.de/polizei/heilbronn/Sattelzug-durchbricht-Leitplanke-und-stuerzt-um;art1491,3208756

 

Mannschaft: 0/2/11=13
Geräte: Handfunkgerät digital, Einwegpaletten, Hubwagen, Motortrennjäger, PSA
Fahrzeuge: MZKW, MTW Zugtrupp, MTW Jugend, Jugend Anhänger

altaltalt
altaltalt

Bericht: THW OV Heilbronn -“ Daniel Binus

Print Friendly, PDF & Email