Sturmholzbeseitigung

Datum: 22. März 2008 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Eine Fichte die in einen anderen Baum gestürzt war drohte nun auf die Autobahn zu fallen. Die Einsatzkräfte entfernten den Baum mittels Kettensäge und Greifzug und entferntendie Überreste.

Die einsetzende Dunkelheit und das dichte Unterholz erschwerten die Arbeiten. Die Autobahnmeisterei sicherte die Einsatzstelle ab und unterstützte die Arbeiten.

 

Mannschaft: 0/1/4=5
Fahrzeug: GKWI
Geräte: Motorkettensäge, Greifzug

Bericht: THW OV Heilbronn – Thomas Leinbohm

Print Friendly, PDF & Email