Sturmtief „Emma“

Datum: 1. März 2008 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Zuerst wurden die Einsatzkräfte an der Überleitung von Nürnberg nach Stuttgart tätig. Nach heftigen Regenfällen war dort die Fahrbahn überflutet. Bis zum Eintreffen der Autobahnmeisterei wurden die herannahenden Verkehrsteilnehmer vor der Überschwemmung gewarnt.

Des Weiteren sicherten die Helfer zwei Unfallstellen ab, bei denen PKW von der Fahrbahn abkamen und im Grünstreifen bzw. in der Leitplanke zum Stehen kamen.

 

Mannschaft: 0/2/8=10
Fahrzeug: MTW, GKWI
Geräte:  

Bericht: THW OV Heilbronn – Thomas Leinbohm

Print Friendly, PDF & Email