Unterstüzung VU BAB 81

Datum: 9. April 2009 
Alarmzeit: 00:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Ein LKW fuhr auf ein Baustellenfahrzeug mit Absicherungsanhänger von der Autobahnmeisterei. Das THW sollte die Bergungsmaßnahmen des Unfalls unterstützen. Die Aufgabe bestand darin, das Zugfahrzeug aus dem Graben zu ziehen und den Anhänger der nicht mehr zu bewegen war, auf einen Tieflader des Bergungsunternehmens zu heben. Desweitern wurde der total demolierte Verkehrssicherungshänger der Autobahnmeisterei von einem Tieflader auf dem Hof der AM abgeladen. Wieder wurde aufgezeigt, dass die Arbeit zwischen Autobahnmeisterei, Autobahnpolizei, Bergungsunternehmen und dem Technischen Hilfswerk reibungslos funktioniert.

 

Mannschaft: 0/1/1=2
Fahrzeug: Unimog
Gerät: Abschleppstange



Bericht: THW OV Heilbronn – Stefan Schumacher

Print Friendly, PDF & Email