Wohnungsbrand Obereisesheim

Datum: 30. November 2012 
Alarmzeit: 23:00 Uhr 


Einsatzbericht:

Angefordert von der Feuerwehr Neckarsulm, machten sich der Baufachberater des Ortsverbandes sowie ein weiterer Helfer sofort auf den Weg zur Einsatzstelle, einem Gebäudebrand in der Ortsmitte von Obereisesheim.
Dort wurden knapp 2 Stunden zuvor durch das beherzte und schnelle Eingreifen der Feuerwehr eine Mutter und ihre 3 Kinder unter dramatischen Umständen, quasi in letzter Sekunde, vor dem Tod durch Brandeinwirkung gerettet.
Bei so einem Schadensumfang ist es wichtig, für die weiteren Nachlöscharbeiten sowie für die polizeiliche Brandermittlungsarbeit die restliche Gebäudestruktur weitestgehend in ihrem momentanen Zustand zu erhalten. Deshalb untersuchte der Baufachberater des THW zusammen mit den Feuerwehrleuten die Decken- und Tragkonstruktionen, welche sich aber aufgrund ihres Aufbaues als weiterhin standsicher erwiesen. Nach Beseitigung kleinerer Einsturzgefährdeter Gebäudeteile konnte der Einsatz des THW ohne weitere Maßnahmen beendet werden.
Den Kameradinnen und Kameraden der FFW Neckarsulm zollen wir äussersten Respekt für den profesionellen und erfolgreichen Einsatz!

 

Mannschaft: 0/0/2=2
Fahrzeug: GlKW
Gerät:  
   

 

Bericht: THW OV Heilbronn – Andreas Haberer

 

Print Friendly, PDF & Email